Finanzen

Finanzen günstiger durch einen Finanzen Vergleich
Vergleichen Sie schnell und kostenlos Ihre Finanzen, wie Baufinanzierungen, Depotkonten, Autofinanzierungen und Kreditvergleiche miteinander. Mit einem Klick auf den entsprechenden Link gelangen Sie dann zum jeweiligen Vergleichsrechner. Tragen Sie dort einfach die erforderlichen Daten ein und dann bekommen Sie blitzschnell das Ergebnis angezeigt.


Der große Finanzen Vergleich für Kredite und Finanzierung

Den Traum vom eigenen Heim können Sie verwirklichen, nämlich mit der richtigen Baufinanzierung. Viele Dinge sind dazu bei einer individuell zugeschnittenen Baufinanzierung zu beachten. Angefangen bei der monatlichen Belastbarkeit der Bauherren, über eine Aufstellung aller Kosten, einschließlich versteckter Nebenkosten bis hin zur Auswahl der passenden Art der Baufinanzierung.
Lebensversicherung verkaufen: Eine günstige Alternative gegenüber der Kündigung der Lebensversicherung ist beispielsweise der Lebensversicherung Verkauf. Mit einem Lebensversicherung Verkauf können Sie dann sogar bis zu 15% mehr Erlös erhalten, ohne sich später über die niedrige Summe zu ärgern die Sie bei einer etwaigen selbst veranlassten Stornierung erhalten würden.
Für größere unerwartete Ausgaben oder auch länger geplante Anschaffungen fehlt oftmals das nötige Kleingeld. So kann es vorkommen, dass zum Beispiel ein teures Küchengerät seinen Dienst quittiert oder Sie den Wunsch nach einem neuen Fernseher hegen. Die Aufnahme eines Ratenkredits kann Ihnen dann in solchen Fällen aus der Patsche helfen und einen finanziellen Engpass überbrücken.
Die Aufnahme eines Autokredits kann die Lösung sein, wenn Ihnen momentan die finanziellen Mittel für den Kauf fehlen. Mit der Darlehenssumme im Gepäck können Sie zum Beispiel als Barzahler auftreten und beim Verkäufer Rabatte rausschlagen.

Der große Finanzen Vergleich für Tagesgeld, Festgeld und Depot

Mit einem Tagesgeldkonto können Sie doppelt profitieren, denn auch in Zeiten, in denen die Leitzinsen eher geringer sind, erhält man eine ansprechende Verzinsung und profitiert gleichzeitig in den Phasen, in denen der Leitzins steigt, von steigenden Zinsen für das angelegte Tagesgeld.
Im Vergleich zu einem Tagesgeldkonto, profitiert man bei einem Festgeldkonto von höheren Zinsen, da das Geld erst zum jeweils vereinbarten Datum fällig wird und somit auch der vereinbarte Zinssatz für die Dauer der Anlage gesichert ist.
Um Gewinnchancen zu optimieren und Risiken zu minimieren, gibt es übrigens ein simples Rezept. Es heißt mit einem Wort: Mischung. Fachleute nennen dies dann Diversifikation.


FinanzSchutz

Kommentare sind geschlossen.